We are humans, and not machines, hence our right to vacations. We’ll be back on Sept. 1!

 18/08/2018 Tlaxcala, the international network of translators for linguistic diversity Tlaxcala's Manifesto  
English  
 Alfred Weinzierl 
Translator / Editor /   Alfred Weinzierl
Alfred Weinzierl
Biographies available: Deutsch 

 


Alfred Weinzierl

 

Alfred Weinzierl (Köln 1959) ist seit dem 15. Februar 2015 stellvertretender Chefredakteur des SPIEGEL, u. a. zuständig für die Investigativ-Projekte der Redaktion.
Studium der Politikwissenschaften an der Universität Bonn, Volontariat beim Deutschen Sport-Verlag in Köln, danach bis März 1986 Redakteur des Monatsmagazins "Sport-Illustrierte". Von April 1986 bis Dezember 1987 Chefreporter der Zeitschrift "Auto Bild".
Zum 1. Januar 1988 wechselte Weinzierl ins Ressort Kultur III (Modernes Leben und Sport) beim Nachrichten-Magazin DER SPIEGEL. Im August 1996 übernahm er die Leitung des inzwischen selbständigen Sportressorts – bis er im August 2006 in die Leitung des Ressorts Deutschland II wechselte. Gemeinsam mit dem Historiker und SPIEGEL-Autor Klaus Wiegrefe gab er Anfang 2015 das Buch "Acht Tage, die die Welt veränderten" heraus.





URL: http://www.spiegel.de/impressum/autor-559.html

URL of this page : http://www.tlaxcala-int.org/biographie.asp?ref_aut=5922&lg_pp=de


 All Tlaxcala pages are protected under Copyleft.