TLAXCALA تلاكسكالا Τλαξκάλα Тлакскала la red internacional de traductores por la diversidad lingüística le réseau international des traducteurs pour la diversité linguistique the international network of translators for linguistic diversity الشبكة العالمية للمترجمين من اجل التنويع اللغوي das internationale Übersetzernetzwerk für sprachliche Vielfalt a rede internacional de tradutores pela diversidade linguística la rete internazionale di traduttori per la diversità linguistica la xarxa internacional dels traductors per a la diversitat lingüística översättarnas internationella nätverk för språklig mångfald شبکه بین المللی مترجمین خواهان حفظ تنوع گویش το διεθνής δίκτυο των μεταφραστών για τη γλωσσική ποικιλία международная сеть переводчиков языкового разнообразия Aẓeḍḍa n yemsuqqlen i lmend n uṭṭuqqet n yilsawen dilsel çeşitlilik için uluslararası çevirmen ağı

 08/03/2021 Tlaxcala, the international network of translators for linguistic diversity Tlaxcala's Manifesto  
English  
 EUROPE 
EUROPE / Konstanz: Islamfeindliche Klausurfrage sorgt für Shitstorm im Netz
Date of publication at Tlaxcala: 06/02/2021
Translations available: English 

Konstanz: Islamfeindliche Klausurfrage sorgt für Shitstorm im Netz

IslamiQ

 

Ein Professor der Hochschule Konstanz stellt eine islamfeindliche Klausurfrage und löst einen Shitstorm im Netz aus. Die Hochschule verurteilt den Vorfall.

Nachdem ein Professor der Hochschule Konstanz – Technik, Wirtschaft und Gestaltung (HTWG) eine explizit islamfeindliche Klausurfrage stellt, kommt es seit Donnerstag auf den sozialen Netzwerken zur heftiger Kritik. In der Statistik II Online-Klausur verlangt ein Professor eine Wahrscheinlichkeitsberechnung zu „radikalen Moslems“ in einer Moschee, bei dem der Imam prüfen wolle, wie viele seiner Moscheemitglieder „Radikale“ seien.

„Ein Imam einer Moschee kennt aufgrund einer Studie zu deutschen Moscheen, mit welcher Wahrscheinlichkeit in diesen radikale Moslems einen geringeren oder höheren Radikalanteil ausmachen“, heißt es in der Klausurfrage. „Um in der eigenen Moschee den Anteil radikaler zu schätzen, unterhält sich der Imam intensiv mit 12 zufällig ausgewählten Moscheemitgliedern und stellt fest, dass 2 als radikal einzustufen sind.“ Anschließend sollen Schüler die Wahrscheinlichkeit berechnen.

Eine Twitter-Userin nannte die Klausurfrage einen „Skandal“ und fragt sich worauf der Professor hinaus will. Auch der Vorsitzende der Schura-Niedersachsen, Recep Bilgen, äußert sich zu dem Vorfall: „Die Kreativität des Profs scheint keine Grenzen zu kennen. Islamfeindlichkeit hat es jetzt bis in die Uni-Klausuren geschafft“, so Bilgen auf Twitter.

Die Muslimische Hochschulgruppe Konstanz kündigte an die Sachlage zu überprüfen. „Uns ist es wichtig, möglichst alle Perspektiven anzuhören, lösungsorientiert und zuerst unvoreingenommen an die Sache heranzugehen“, heißt es in einer Mitteilung auf Facebook.

Nach Shitstorm – Hochschule verurteilt Vorfall

In einer Meldung entschuldigt sich die Hochschulleitung ausdrücklich für die islamfeindliche Aufgabenformulierung in einer Prüfung. „Wir nehmen diesen Vorfall sehr ernst. Die Aufgabenstellung war verletzend und ausgrenzend. Das tut uns sehr leid. Für derartige Verhaltensweisen ist an der HTWG kein Platz. Das gesamte Präsidium der Hochschule Konstanz distanziert sich entschieden und ausdrücklich davon“, erklärt Präsidentin Prof. Dr. Sabine Rein.

Man akzeptiere keine Form von Diskriminierung an der Hochschule. Somit sei das Verhalten eines Professors der Hochschule, der in einer Prüfung islamfeindliche Stereotype formuliere, nicht zu akzeptieren. „Die HTWG steht für Weltoffenheit und einen respektvollen Umgang miteinander, wir wissen Vielfalt zu schätzen und treten jeder Form von Hass, Gewalt, Rassismus und Intoleranz entgegen“, betont HTWG-Präsidentin Prof. Dr. Sabine Rein und verspricht, geeignete Maßnahmen für den Professor  zu überprüfen.





Courtesy of IslamiQ
Source: https://www.islamiq.de/2021/02/05/islamfeindliche-klausurfrage-sorgt-fuer-shitstorm-im-netz/
Publication date of original article: 05/02/2021
URL of this page : http://www.tlaxcala-int.org/article.asp?reference=30736

 

Tags: IslamophobieKlausurfrage KonstanzDeutschland, bleiche Mutter
 

 
Print this page
Print this page
Send this page
Send this page


 All Tlaxcala pages are protected under Copyleft.