TLAXCALA تلاكسكالا Τλαξκάλα Тлакскала la red internacional de traductores por la diversidad lingüística le réseau international des traducteurs pour la diversité linguistique the international network of translators for linguistic diversity الشبكة العالمية للمترجمين من اجل التنويع اللغوي das internationale Übersetzernetzwerk für sprachliche Vielfalt a rede internacional de tradutores pela diversidade linguística la rete internazionale di traduttori per la diversità linguistica la xarxa internacional dels traductors per a la diversitat lingüística översättarnas internationella nätverk för språklig mångfald شبکه بین المللی مترجمین خواهان حفظ تنوع گویش το διεθνής δίκτυο των μεταφραστών για τη γλωσσική ποικιλία международная сеть переводчиков языкового разнообразия Aẓeḍḍa n yemsuqqlen i lmend n uṭṭuqqet n yilsawen dilsel çeşitlilik için uluslararası çevirmen ağı

 13/07/2020 Tlaxcala, the international network of translators for linguistic diversity Tlaxcala's Manifesto  
English  
 EUROPE 
EUROPE / Auf die Straßen am 6. Juni für George Floyd, gegen Rassismus, Unterdrückung und Polizeimissbrauch!
Aufruf an die akademische Gemeinschaft
Date of publication at Tlaxcala: 04/06/2020
Original: 6 giugno in piazza per George Floyd, contro razzismo, oppressione, abusi in divisa
Appello alla comunità accademica

Translations available: English  Français  Español 

Auf die Straßen am 6. Juni für George Floyd, gegen Rassismus, Unterdrückung und Polizeimissbrauch!
Aufruf an die akademische Gemeinschaft

Various Authors - Div. Auteurs -Versch. Autoren -Muhtelif Yazarlar-مؤلفون مُتنوِّعون - نویسندگان مختلف

Translated by  Fausto Giudice Фаусто Джудиче فاوستو جيوديشي

 


► https://www.facebook.com/events/876220562875492/

Die Mobilisierung gegen den Rassismus, die durch die Vereinigten Staaten von Amerika geht und durch den Mord an George Floyd entfacht wurde, ist ein Kampf für soziale Gerechtigkeit, der unterstützt und auf die ganze Welt ausgedehnt werden muss. Auf den Straßen der Vereinigten Staaten findet unter dem Schrei #BlackLivesMatter der antirassistische Kampf schwarzer Männer und Frauen statt, der Kampf der Arbeiterklasse gegen die Unterdrückung, der gerechte Zorn einer Gemeinschaft, die an ihrer eigenen Haut Jahrhunderte des weißen Suprematismus und die Folgen einer zutiefst ungleichen Gesellschaft erleidet, wie nicht nur die Daten zur wirtschaftlichen Lage, sondern auch die jüngsten Daten über die Sterblichkeitsrate von Coronaviren zeigen. Die Zahl der Opfer in der schwarzen Gemeinde durch die Polizei nimmt weiter zu, zusammen mit den gewalttätigen Manifestationen des weißen Suprematismus, der von Präsident Trump gefördert wird. Unterdessen wird auch die Presse angegriffen, wie die Live-Verhaftung einer CCN-Crew, die Proteste und Reporter dokumentiert, die durch Gummigeschosse der Polizei verletzt wurden, beweist.

 

 

Nachdem Donald Trump das Militär ermutigt hatte, auf die Demonstranten zu schießen, erklärte er die Antifaschisten zu einer terroristischen Organisation; wir können angesichts eines Angriffs auf den universellen Wert, der allen sozialen Kämpfen in allen Ländern gemeinsam ist, nicht tatenlos zusehen.

Wir müssen uns in einem einzigen Kampf vereinen, um die Kämpfe zu unterstützen, die in den USA begonnen haben, um Gerechtigkeit gegen die Opfer von Rassismus und Missbrauch der Strafverfolgung weltweit zu fordern, gegen Politiker in allen Ländern, die Trumps Aktionen unterstützen.

Wir schlagen daher vor, die Route mit Veranstaltungen in allen Städten unserer Länder am 6. Juni zu beginnen. Wir wollen die Mobilisierung mit einem Video starten, das in sozialen Netzwerken verbreitet werden soll, in dem wir unsere Unterstützung für die Unruhen in den Vereinigten Staaten erklären, und wir erklären Trump, dass er, wenn er die Antifaschisten verhaften will, uns in der ganzen Welt abholen muss.

Unione degli Studenti, il sindacato studentesco (Studentenunion, die Studentengewerkschaft)

Link-Coordinamento Universitario (Links-Universitätskoordination)

Rete della Conoscenza (Wissensnetzwerk)

ROMA - 7 giugno - piazza SS. Apostoli h 11
NAPOLI - Consolato USA (p.zza della Repubblica) h 15
BARI - piazza Umberto I h 11
https://www.facebook.com/events/3003066803121380/
BOLOGNA - piazza maggiore h 19
https://www.facebook.com/events/s/i-cant-breathe-flash-mob-a-bol/709898849829987/
VITTORIA - comune h 17

Die Akademie gegen Rassismus – Aufruf an die akademische Gemeinschaft

Als akademische Gemeinschaft, als Studenten, Dozenten, Forscher und Universitätsmitarbeiter verurteilen wir nachdrücklich die gewaltsame Unterdrückung, die in den Vereinigten Staaten nach dem Tod von George Floyd am 25. Mai stattfand.

Wir glauben, dass die Freiheit, seine Ideen zu demonstrieren und frei zu äußern, geschützt werden muss.

Der tragische Tod von George Floyd und die anschließenden Demonstrationen, die überall in den Vereinigten Staaten stattfinden, müssen die Gesellschaft und insbesondere die Orte des Wissens und der Kultur wie unsere Universitäten zutiefst in Frage stellen, wie weit wir davon entfernt sind, die Widersprüche einer Gesellschaft zu beseitigen, in der die Brutalität öfter Vorrang vor der Gerechtigkeit hat, in der es immer noch Missbräuche durch die Polizeikräfte gibt, in der Dissens durch Gewalt unterdrückt wird.

Wir bekunden unsere Solidarität mit George Floyd, mit denen, die gegen seinen Tod demonstrieren und Gerechtigkeit fordern, und mit denen, die dabei verwundet oder getötet wurden.

Am 6. Juni wollen wir gemeinsam mit denen, die in ganz Italien demonstrieren werden, aktiv werden. Die akademische Gemeinschaft unterstützt die antifaschistischen Ideen, die viele Menschen dazu drängen, gegen die Gewalt der Repression und gegen die Trump-Administration zu mobilisieren, die sie nicht nur zulässt, sondern fördert.

►Unterschreiben Sie den Aufruf und sehen Sie die Liste der ErstunterzeichnerInnen, hier

 


 

 





Courtesy of Tlaxcala
Source: http://linkcoordinamentouniversitario.it/0606-in-piazza-per-george-floyd-contro-razzismo-oppressione-abusi-in-divisa/
Publication date of original article: 02/06/2020
URL of this page : http://www.tlaxcala-int.org/article.asp?reference=29059

 

Tags: #BlackLivesMatter ItalienGeorge FloydRassistische PolizeimordeUSA-Italien
 

 
Print this page
Print this page
Send this page
Send this page


 All Tlaxcala pages are protected under Copyleft.