TLAXCALA تلاكسكالا Τλαξκάλα Тлакскала la red internacional de traductores por la diversidad lingüística le réseau international des traducteurs pour la diversité linguistique the international network of translators for linguistic diversity الشبكة العالمية للمترجمين من اجل التنويع اللغوي das internationale Übersetzernetzwerk für sprachliche Vielfalt a rede internacional de tradutores pela diversidade linguística la rete internazionale di traduttori per la diversità linguistica la xarxa internacional dels traductors per a la diversitat lingüística översättarnas internationella nätverk för språklig mångfald شبکه بین المللی مترجمین خواهان حفظ تنوع گویش το διεθνής δίκτυο των μεταφραστών για τη γλωσσική ποικιλία международная сеть переводчиков языкового разнообразия Aẓeḍḍa n yemsuqqlen i lmend n uṭṭuqqet n yilsawen dilsel çeşitlilik için uluslararası çevirmen ağı

 15/10/2019 Tlaxcala, the international network of translators for linguistic diversity Tlaxcala's Manifesto  
English  
 ASIA & OCEANIA 
ASIA & OCEANIA / Das Umweltministerium weist die Regierung von Orissa an, die Arbeit am POSCO Projekt einzustellen
Date of publication at Tlaxcala: 31/08/2010
Original: Environment Ministry Directs Orissa Government To Stop Work On The POSCO Project

Das Umweltministerium weist die Regierung von Orissa an, die Arbeit am POSCO Projekt einzustellen

Campaign for Survival And Dignity

Translated by  Einar Schlereth

 

Das Umweltministerium hat heute endlich eine willkommene aber zweideutige Direktive an die Orissa-Regierung gerichtet, die Arbeit am POSCO Projekt [Das 12 Mrd. $ Projekt des südkoreanischen viertgrößten Stahlherstellers der Welt – Pohang Iron and Steel Company (POSCO) – ist das größte ausländische Investitionsprojekt in Indien bisher. D.Ü.] und den begonnenen illegalen Prozess der Waldübernahme zu stoppen. Während man eine unmittelbare Atempause durch den Stopp der illegalen Landaneignung, die von der Orrisa Regierung vergangene Woche begonnen wurde, bietet, schweigt sich der Befehl über einen zweiten wesentlichen Punkt aus: die illegale Waldabforstung, die das Ministerium am 29. Dezember 2009 bewilligte. Es ist jetzt erwiesen, und das Ministerium hat es selbst in diesem Befehl eingestanden, dass

1. Die Regierung von Orissa unterdrückte Fakten und verfälschte Berichte.
2. Die Regierung von Orissa verletzte das Gesetz und die 'Bedingungen' der Abholzung.
3. Die Abholzung wurde bewilligt, obwohl die eigenen Befehle des Ministeriums zuerst die Umsetzung des Waldrechte-Gesetzes verlangten.
4. Die Gram Sabhas [allgemeine Versammlung von einem oder mehreren Dörfern. D.Ü.] des Gebietes, die alle wählbaren Waldbewohner umfassen, haben nicht ihre Zustimmung gegeben, die eine Voraussetzung zur Abholzung ist.

Demonstration der indigenen Bevölkerung gegen das POSCO Projekt

Etlichen Leuten wurde bereits ihr Land weggenommen und ihre Betel-Ranken wurden zerstört. Die Absteckung des Landes hat auch schon begonnen. Dies trotz der Tatsache, dass die Unrechtmäßigkeit mehrmals in Darstellungen der POSCO Pratirodh Sangram Samiti [Volksbewegung gegen das POSCO Projekt.D.Ü.], der Communist Party of India und jetzt auch vom Bericht des vom Minsteriums selbst eingesetzten Komitees zur Durchsetzung des Waldrechtgesetzes bewiesen wurde.

Alle weisen darauf hin, dass die Abholzung illegal ist. Daher die grundlegende Frage: warum ist die Bewilligung nicht zurückgezogen worden?

Die Kampagne fordert die Regierungen des Zentrums und von Orissa auf:

  1. die illegale Abholzungsbewilligung zurückzunehmen
  2. die verantwortlichen Beamten wegen der Unterdrückung der Beweise und der illegalen Erlaubnis zur Abholzung zu bestrafen
  3. das POSCO Projekt einzustellen
  4. die Rechte der Individuen und der Waldbewohner in dem POSCO Gebiet zu respekieren

Für weitere Informationen siehe hier

Der Befehl des Ministeriums liegt hier

Campaign for Survival and Dignity ist erreichbar unter
09873657844 und hier





Courtesy of Campaign for Survival And Dignity
Source: http://sanhati.com/articles/2170/
Publication date of original article: 06/08/2010
URL of this page : http://www.tlaxcala-int.org/article.asp?reference=1156

 

Tags: IndienOrissaPOSCOLand- und WaldenteignungProteste der Indigenen
 

 
Print this page
Print this page
Send this page
Send this page


 All Tlaxcala pages are protected under Copyleft.